;

VAN PI Relayboard

aktuelle Lieferzeit beträgt 7 Tage

199,00 € 199.0 EUR 199,00 €

167,23 €

  • Case Optionen
    • ohne
    • RPI3 Case
    • RPI4 Case
    • Zero2 Case
  • Raspberry
  • SD Karte

Diese Kombination existiert nicht.

Bedingungen und Konditionen
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


ff

Das VAN PI Relayboard
zur Open Source Software

Was daheim schon längst digital funktioniert, bringt das VAN PI Control System in deinen Camper. Verabschiede dich von einzelnen Bedienpanels für Heizung, Wassertank, Temperatursensoren, Batterie oder Lichtsteuerung. Alle Geräte steuerst du direkt mit deinem Smartphone, Tablet oder Laptop. Somit bist du fortan Smart On Tour.

Unser Bundle ist eine gebrauchsfertige Komplettlösung:
Mit einem Minicomputer, der deine Geräte im Van ansteuert. Dank unserer kostenlosen und benutzerfreundlichen Open Source Software hast du alle Funktionen easy auf deinem Endgerät im Blick. Wir entwickeln diese Software stetig weiter, weisen jedoch darauf hin, dass sich diese noch in der Probephase befindet und nicht Teil der verkauften Hardware ist.


Wie funktioniert das?

Um das System nutzen zu könne, benötigst du neben dem VAN PI Relayboard einen Minicomputer namens "Raspberry Pi". Beide Geräte werden übereinander gesteckt und schon kann es losgehen. Mit unserem Case sieht das ganze auch noch schnieke aus und ist sicher verpackt. Dieses kannst du dir entweder bei uns holen oder selbst ausdrucken. Eine 3D-Vorlage findest du auf unserem Thingiverse-Profil - dazu einfach nach "pekaway" oder "vanpi" suchen oder unter dieser Adresse direkt: https://www.thingiverse.com/pekaway/designs

Du hast keinen 3D-Drucker oder Raspberry Pi? 

Kein Problem - es gibt unser System natürlich auch komplett als Bundle zu kaufen! 


Welche Möglichkeiten habe ich damit?

Das VAN PI Relayboard ist die erweiterte Variante des VAN PI HAT. Damit könnt ihr zusätzlich bis zu 8 Geräte, wie z.B. Licht oder Kühlschrank, steuern. Das praktische Stecksystem an den Anschlüssen erspart euch zudem Fummeleien beim Einführen der Kabel. In Kombination mit dem Raspberry Pi 3B oder 4B bietet unser VAN PI Relayboard die Möglichkeit, verschiedene Informationen auf einem Gerät zu bündeln und diese auf einem Smartphone, Tablet oder Laptop auszugeben. Es ist kompatibel zu vielen gängigen Endgeräten - eine genaue Auflistung findet ihr in der Tabelle unten. Mit dem Raspberry Pi 4B können über einen Multiport mit 3,3V verschiedene Victron und Daly Geräten verknüpft werden. Über eine RJ45-Dose kann das VAN PI Relayboard außerdem an das VAN PI Display angeschlossen werden. Sowohl unser VAN PI Relayboard als auch der VAN PI HAT besitzen einen 12V-5V High-Efficiency Buck-Converter um das Raspberry Pi mit Strom zu versorgen. Mit einen maximalen Strom von 3A seid ihr für alle Falle gerüstet.

VAN PI Relayboard




kompatibel zu Raspberry Pi 3B, 4B & ZERO2


4 Temperatursensoren


4 Wassertanksensoren


Heizung

über USB in Verbindung mit den VAN PI Adaptern

Support: Webasto, Autoterm, LF Bros, China Diesel Heater, Votronic 


Kommunikation

über USB bei allen RPI & Multi URT ab RPI 4


Messshunt


Touchdisplay


PeKaWay Dimmy


VAN PI IoT Bridge


Open Source Software


8 Schaltkontakte (Relais) für zB. Licht, Pumpen etc. 

bis 10 Ampere


Steckbare Anschlüsse


199,00 €


Jetzt bestellen 

VAN PI HAT




kompatibel zu Raspberry Pi  Pi 3B, 4B & ZERO2


4 Temperatursensoren


2 Wassertanksensoren


Heizung

über USB in Verbindung mit den VAN PI Adaptern

Support: Webasto, Autoterm, LF Bros, China Diesel Heater, Votronic


Kommunikation

über USB bei allen RPI & Multi URT ab RPI 4


Messshunt


Touchdisplay


PeKaWay Dimmy


VAN PI IoT Bridge


Open Source Software


69,00 €


Jetzt bestellen

 
 


Lieferumfang

4 x Rändelmuttern M3x5
2 x Abstandshalter M2x17
4 x Schrauben M3x8
2 x Schrauben M2x4
2 x Mutter M2
6 x Jumper
1 x Schraubendreher/-zieher
1 x Stickerset fürs Case
6 x Steckblock (Zweieranschluss)
6 x Steckblock (Dreieranschluss)
2 x Steckblock (Fünferanschluss)

1x Temperatursensor DS18B20

Anschlüsse

Hier habt ihr eine Übersicht, welche Anschlüsse sich auf dem VAN PI Relayboard befinden:


DIY Gehäusedruck

Wir stellen unsere 3D-Druckdateien kostenlos zur Verfügung für alle, die selbst Zugang zu einem 3D-Drucker haben. Allerdings werden dafür einige Kleinteile benötigt, um die Platinen richtig zu fixieren oder das Case zusammen zu schrauben. Damit du dafür alles gleich parat hast, gibt es bei deiner Bestellung immer alle benötigten Teile dazu und dem Vorhaben sollte nichts mehr im Wege stehen.

3D Druckdateien



Zusatzmodule

Batterieüberwachung

Damit ihr nicht plötzlich im Dunkeln sitzt, weil die Batterie schwächelt. Unser System hat einen hochauflösenden 16-Bit Analog/Digital Wandler, um den Spannungsabfall über einen Messshunt zu messen. Somit könnt ihr eure Batterie in unserem System überwachen und seht direkt jede Veränderung.

Natürlich gibt es mehrere Wege den Batteriestatus zu erfassen. Deswegen ist das Projekt ja auch Open Source, um euch die Möglichkeit zu geben, eure Bausteine zu verwenden: von Messshunt über BMS-System, bis Victron Geräten. Weitere folgen...

zum Messshunt 

VAN PI Touchdisplay

Stylisch unterwegs mit moderner Nutzeroberfläche - unser Touchdisplay. Neben eurem mobilen Endgerät habt ihr hiermit eine zentrale Steuereinheit in eurem Camper.

  zum Display 

VAN PI IoT Bridge

Batterie, Wasserstände, Heizungseinheit... jederzeit und von überall erreichbar? Das wird unsere VAN PI Bridge ermöglichen - ready-to-use mit einer App für iOS und Android und einer speziellen, von uns bereitgestellten IoT-Simkarte.

  zur IoT Bridge 

Wassertanksensoren

Mit einem Blick aufs Handy hast du die Füllstände der Wassertanks im Überblick und sparst dir unter den Schrank zu krabbeln. Dabei ist es egal, ob 0-180 Ohm, 220 Ohm oder andere Werte.

Digitale Temperatursensoren

Einfach anschließen, im Interface entsprechend benennen (z.B. außen, innen, Wassertank) und schon könnt ihr die Temperaturen ablesen. Entsprechend verkabelt mit der Heizungseinheit kann so etwa eine 'smarte' Heizung entstehen, die die entsprechende Temperatur automatisch regelt.

 

PeKaWay Dimmy

Einfach anschließen, im Interface entsprechend benennen (z.B. außen, innen, Wassertank) und schon könnt ihr die Temperaturen ablesen. Entsprechend verkabelt mit der Heizungseinheit kann so etwa eine 'smarte' Heizung entstehen, die die entsprechende Temperatur automatisch regelt.

  zum Dimmy 

Bedienungsanleitung


Neben den Quickstart Anleitungen haben wir für dich noch eine ausführliche Gebrauchsanweisung angefertigt, die wir dir als PDF zur Verfügung stellen.
Darin wird dir jeder Schritt illustriert erklärt - falls es jedoch trotzdem noch Unklarheiten geben sollte, dann checke doch mal unsere Tutorials aus oder stelle deine Frage im Forum.


Quickstartguides  Gebrauchsanweisung  Forum  Tutorials  Dokumentation